Diese Outfits zerstören euer Shooting

Du möchtest bald Familienfotos machen und fragst dich, welches Outfit das richtige dafür ist? Im Folgenden gebe ich dir einige Tipps, welche Kleidung für ein Familienshooting passend ist und von welchen du lieber die Finger lassen solltest. Das richtige Outfit ist ebenfalls wichtig wie die Location selbst.

Diese zwei Klamotten sind für eure Familienreportage nicht geeignet:


1. Logos

T-Shirts, die einen Aufdruck von diversen Tieren oder Schriftzüge wie ,,SUPERMAN“ haben, sehen auf den Familienfotos einfach gar nicht schön aus. Sie lenken vielmehr ab. Natürlich gibt es Fotografen, die dagegen nichts haben. Trotzdem lenken diese Schriftzüge und Aufdrucke auf den Oberteilen stark ab. Ein einfarbiges Oberteile passt auf den Fotos besser.

2. Beide sehen gleich aus – Partnerlook

Du kennst bestimmt die Familienfotos, wo alle im Partnerlook abgelichtet sind. Das ist heutzutage out. Hast du jemals gedacht: „Heute möchte ich mit meiner Familie das Gleiche anziehen“? Eher nicht, oder? Ein Bild, das in euer Wohnzimmer hängen wird und ihr euch immer wieder fragen werdet, warum ihr ausgerechnet diese Klamotten angezogen habt. Der Trend für solche Fotos kommt aus dem Fotostudio, allerdings ändern sich die Zeiten und ihr solltet etwas anziehen, wo ihr euch auch wohlfühlt.

5 Tipps für die Wahl Eures Outfits:

  • Wichtig ist, dass ihr euch in euren Klamotten wohlfühlen sollt, allerings vermeidet zu enge Blusen, die dauernd verrutschen können. Aber auch deine liebste Jogginghose muss nicht unbedingt sein.
  • Ihr solltet euch farblich abstimmen, indem ihr zwei bis drei Farben auswählt, die zueinander gut passen.
  • Ziehe keine Klamotten an, die zu viele Muster haben. Das meiste sollte lieber einfarbig sein, aber nicht zu knallig. Du kannst ruhig ein bis zwei Muster auswählen, zum Beispiel ein gestreiftes Oberteil.
  • Schön ist, wenn man auf den Familienreportagen ein oder zwei Farbtupfer hat. Beispielsweise eine gelbe Hose und ein hellblaues T-Shirt. Jedoch sehen auch graue und neutrale Farbkombinationen genauso schön aus.
  • Für ein Familienshooting eignen sich hellere Klamotten besser als dunkle. Vor allem im Winter bei Outdoor-Shootings haben die meisten eine schwarze Jacke an. Aus diesem Grund sind Strickjacken, Schals und Westen für ein Familienfotoshooting geeigneter, da sie eine gemütliche Atmosphäre vermitteln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.